23. September 2013

Ich habe nicht viel Zeit, kann nicht lange hier bleiben. Ich muss mich bewegen. Solange ich mich bewege, lebe ich noch.

kaninchenER ist hinter mir. Ich kann seinen Atem in meinem Nacken spüren. Ich muss mich nicht umdrehen. Ich trage den Teufel Huckepack. Er sieht mir über die Schulter, bei allem, was ich tue. Er beobachtet, wartet auf den richtigen Zeitpunkt, stellt schon mal das Bild scharf. Er weiß schon wie. Er hat die nötigen Materialien gekauft, aufgebaut, getestet. Ein weiteres Video für seine Sammlung. Ich und er. Übermacht. Habe verloren. Bin verloren. Eine Mitgliedschaft für die Ewigkeit.

Glück ist aus. Überstrapaziert. Auch ein Kaugummi reist, wenn man es zu sehr in die Länge zieht.

Ein kleines Kaninchen, das sich flach auf die Erde presst. 280 Herzschläge pro Minute. Ich kann nicht so schnell tippen mit zitternden Finger. Nach jedem Wort die Umgebung scannen.

Mir bleibt nichts anderes übrig, als noch tiefer abzutauchen. Es reicht nicht. All das reicht nicht. Ich muss weg. Ganz. Von jetzt an seid ihr allein.

Die Recherchen an dieser Geschichte sind hiermit abgeschlossen. Es macht keinen Sinn mehr. Ich bin zu sehr ein Niemand, der zwar getan hat, was er konnte, zeitweise jedoch das Gegenteil seiner Absichten erreichte. Es ist zwecklos nach mir zu suchen. Versuchen Sie es nicht.

Mit letztem Gruße,
Einer, der es gut gemeint hat mit Ihnen.

11 thoughts on “23. September 2013

  1. Wir werden uns ab jetzt an deine Regeln halten. Wir haben zwar von IHM schonwieder Geokoordinaten bekommen, werden dort aber wohl NICHT hinfahren. So wie du uns es geraten hast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *